Biografie


Aufgewachsen in Grindelwald vis-à-vis der Eigernordwand, Ausbildung zur Kauffrau, Diplom bernische Gemeinde-schreiberin, verschiedene Tätigkeiten im Bereich Steuern und Finanzen. Dazwischen Mut zum Abenteuer: kurze und lange Weltreisen mit dem Rucksack, andere Länder und Kulturen, weite Strände, Muscheln, Wellen, Meeresduft. 2006 stand ich an einer Weggabelung, sollte ich zusätzlich zu meiner Tätigkeit als Kauffrau eine neue, eine innere Reise wagen?

 

Das Leben half mir bei der Entscheidung, ich begann die Yogaausbildung bei der Yogalehrerin und Psychologin Ruth Westhauser. Mit diesem Schritt begann das grösste Abenteuer, die Entdeckungsreise zum inneren Wissen des Körpers. Es folgte die Ausbildung zur biodynamischen Craniosacral Therapeutin BCST, einschliesslich Eidgenössischem Diplom als KomplementärTherapeutin. Im Weiteren Prä- und perinatale Therapie und von 2021-2023 Ausbildungslehrgang Prozess-begleitung Integrative Körperpsychotherapie IBP. Im Oktober 2023 Beginn des NARM-Trainings in Zürich mit Michael Mokrus. Auf wundersame Weise fügen sich die Puzzleteile dieser Ausbildungen zusammen, entstanden ist die Arbeit, wie sie mir sehr am Herzen liegt.

Aus- & Fortbildung als KomplementärTherapeutin


2023                      

NARM, Das Neuroaffektive Beziehungsmodell, ZIO Zürich, Michael Mokrus, 1. Modul
Körpertherapeutische Interventionen bei frühem, vorsprachlichem Trauma sowie den Auswirkungen auf Gesundheit, Selbstbild und Beziehungsfähigkeit

 

2021 – 2023                        

Prozessbegleitung Integrative Körperpsychotherapie IBP, IBP Institut Winterthur, Franz Michel und Bettina Läuchli

 

2020 – 2023 

Kursassistentin Fortbildung Craniosacrale Pädiatrie - Sein und Werden - Prä- & perinatale Therapie & Pädiatrie

in der Craniosacralen Biodynamik, International School for Craniosacral Balancing ICSB Bremgarten, Bhadrena C.Tschumi und Kavi A. Gemin

 

2020

Eidgenössische Höhere Fachprüfung KomplementärTherapie, Methode biodynamische Craniosacral Therapie,

Organisation der Arbeitswelt KomplementärTherapie, OdA KT, mit Fallstudie

 

2018

Branchenzertifikat OdA KT, Essay Identität KT “Innenwahrnehmung - Interozeption“

 

2015 – 2018                        

Fortbildung Craniosacrale Pädiatrie, Sein und Werden - Prä- & perinatale Therapie & Pädiatrie in der Craniosacralen Biodynamik, International School for Craniosacral Balancing ICSB Bremgarten, Bhadrena C. Tschumi und Kavi A. Gemin

 

2016                                     

Fortbildung Trauma und Yoga, Dr. med. Pietro Menghini, Facharzt Psychiatrie & Psychotherapie FMH und Maria

Magdalena Menghini, Körperpsychotherapeutin

 

2013 – 2015                        

Ausbildung biodynamische Craniosacral Therapeutin BCST & Cranio Suisse, International School for Craniosacral Balancing ICSB Bremgarten, Bhadrena C. Tschumi und Kavi A. Gemin, Diplomarbeit “Berührung berührt“

 

2012                                     

Praktikum Notfallstation Psychiatrische Privatklinik Meiringen

 

2006 – 2011                        

Ausbildung zur dipl. Yogalehrerin YCH Yoga Schweiz, Tapas Yoga Kehrsatz, Ruth Westhauser, Yogadozentin und Psychologin, Diplomarbeit “Yoga & Weiblichkeit”

 

Zusammenarbeit & Supervision


Dr. med. Thomas Russmann, Facharzt FMH für Psychiatrie & Psychotherapie, www.russmann.ch, in gemeinsamer Praxis

Berufsverbände & Institute


OdA KomplementärTherapie, www.oda-kt.ch/methoden-kt/methoden.ch

KomplementärTherapie, www.komplementär-therapie.ch

ICSB, International Institute for Craniosacral Balancing®, www.icsb.ch 

Cranio Suisse®, www.craniosuisse.ch

IBP-Institut Winterthur, www.ibp-institut.ch

Dr. Laurance Heller, NARM Neuroaffektives Beziehungsmodell, www.drlaurenceheller.com

EMR, Erfahrungsmedizinisches Register, www.emr.ch

ASCA, Schweizerische Stiftung für Komplementärmedizin, www.asca.ch