Sanftes Yoga in Interlaken


"Wenn Fühlen und Denken zueinander finden,

entsteht innere Ruhe".

Therese Bleuer

 

In Patanjali's Yoga Sutra lautet das zweite Sutra:

"Yogas citta-vrtti-nirodhah".

Yoga ist jener innere Zustand, in dem die seelisch-geistigen Vorgänge zur Ruhe kommen.

 

Wenn die Aufmerksamkeit über den Atem und das Fühlen in den Körper gelenkt wird nimmt das Denken mit der Zeit weniger Platz ein. Es entsteht Raum für etwas Neues und vielleicht finden das Denken und Fühlen zueinander und innere Ruhe entsteht. Dieser Zustand, das Sein in und mit dieser inneren Ruhe ist zutiefst heilsam und die innewohnenden selbstregulierenden Kräfte sind optimal unterstützt. Es ist ein Ort, wo es keine Fragen gibt, keine Antworten braucht, es ist ein seliger Ort.

Der Yogastil, der sich mit mir entwickelt hat, ist geprägt von Achtsamkeit, von fliessenden Übergängen, von bewusstem Atmen und dem Nachspüren des eigenen Körpererlebens. Es ist eine Art Meditation in Bewegung weitab von der Hektik und dem Ehrgeiz unserer Zeit. Es ist ein Raum, liebevoll mit dem zu sein, was in diesem Augenblick gerade möglich ist. Yoga ist eine bereichernde, spannende Reise zu sich selbst.

 

Yoga wirkt ausgleichend auf allen Ebenen und beeinflusst besonders günstig Atmung, Verdauung, Hormon- und Nervensystem. Die gesamte Körperhaltung wird verbessert, Beweglichkeit und Kraft des Bewegungsapparates unterstützt. Durch das Üben wird die Körperwahrnehmung verfeinert und es entwickelt sich die Fähigkeit zu tieferer Entspannung und grösserer Bewusstheit. 

 

Ein Einstieg ist nach Rücksprache laufend möglich. Herzlich Willkommen!

SANFTES Yoga in der Gruppe


Aktuell finden folgende wöchentlichen Gruppenkurse "Sanftes Yoga" statt:

 

Dienstag, 18.30 – 19.45 Uhr

Mittwoch, 19.00 – 20.15 Uhr

Donnerstag, 18.30 – 19.45 Uhr

Freitag, 09.00 – 10.15 Uhr

 

Sie in Ihrer Einmaligkeit, mit Ihren Möglichkeiten und Bedürfnissen stehen im Mittelpunkt des Übens in der Gruppe. Durch das gemeinsame Teilen von Yoga entsteht ein Feld von Achtsamkeit, Präsenz und Weite. Dieses Feld unterstützt uns im Erforschen und Anerkennen unseres So-Seins.

  • Anzahl Teilnehmer pro Gruppe max. 8
  • der Einstieg in die Gruppen ist nach vorgängiger Absprache (Kontakt) laufend möglich
  • Die Kurse und Kosten sind verbindlich wie ausgeschrieben (resp. pro rata ab Neueintritt) – siehe Download Agenda Sanftes Yoga unten
  • Die Anmeldung wird verbindlich mit dem Unterzeichnen des Formulars «Anmeldung Yoga-Gruppe»
  • Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB sind verbindlich (siehe Rückseite Agenda "Sanftes Yoga")
  • Mindestens 24 Stunden zum Voraus entschuldigte Lektionen können nach Absprache mit der Leitung im gleichen Quartal in einer anderen Gruppe vor- oder nachgeholt werden.
Download
Agenda Sanftes Yoga 01.-03.2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 165.7 KB
Download
Anmeldung Yoga-Gruppe gültig ab 01.11.18
Adobe Acrobat Dokument 25.8 KB

Yoga wirkt


Gute Gründe für Sanftes Yoga von Dr. Günter Nielsen

https://www.ursachewirkung.at/wohlfuehlen/1556-yoga-heilt-yoga-verletzt

Registrierungen