Therapeutisches Yoga


 

 

"Der Körper mag es langsam, denn so verliert er seine Seele nicht."

Thomas Primas

Sanftes, therapeutisches Yoga wirkt ausgleichend auf allen Ebenen und beeinflusst besonders günstig Atmung, Verdauung, Hormon- und Nervensystem. Die gesamte Körperhaltung wird verbessert, Beweglichkeit und Kraft des Bewegungsapparates unterstützt. Durch das Üben wird die Körperwahrnehmung verfeinert und es entwickelt sich die Fähigkeit zu tieferer Entspannung und grösserer Bewusstheit.

 

 

Aktuell finden keine Gruppenkurse statt.

Registrierungen